Grüne Hochzeitsideen eines Startups

SHARE LOVE

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Grüne Hochzeitsideen eines Startups

Wie man in Zeiten von Corona trotzdem eine gelungene grüne und nachhaltige Hochzeit planen kann, erzählt Euch das Startup Goodgive in diesem Beitrag. Es erwarten euch persönliche Hochtzeitsideen und Inspirationen zu nachhaltigen Geschenksverpackungen. 

StyledShoot-Hirschmugl_Bianca-Marie-Fotografie-258-min
STYLED SHOOT // LucasandBianca // Domäne Hirschmugl

Die Wahl einer passenden Location

Im Moment müssen wir noch ein wenig geduldig sein bezüglich der Details rund um die Hochzeitsfeiern 2021, dennoch darf man träumen und essentielle Buchungen vornehmen. Dazu wird es aber bald einen eigenen Beitrag der Green Wedding Pirates geben. 

Die Hochzeit im Freien auf einer Wiese oder im eigenen Garten zu feiern erzeugt ein familiäres Erlebnis und ist in den warmen Sommertagen ideal. Gerade jetzt, ist es von Vorteil draußen zu heiraten, um den Mindestabstand einhalten zu können und immer für eine gute Belüftung zu sorgen. Lokal zu heiraten und das Fernweh nach Destinationhochzeiten im Ausland erstmal hinten anzustellen ist aufgrund der aktuellen Lage wichtig und umsetzbar. Pluspunkt: Man spart sich weite Anreisen und die damit verbundenen Reisekosten, Aufwand und Zeit – die man dann wieder füreinander hat 🙂

Wir sind große Fans von Fahrgemeinschaften, um unnötige Emissionen zu vermeiden – aber Achtung auch hier die aktuelle Corona Situation im Blick halten! Z.B. könnten auf Corona- negativ getestete Personen zusammen im Auto fahren. Das gilt natürlich auch für die Hochzeitsgesellschaft, im Moment ist es zwar schwierig so weit im Voraus zu planen, da man nicht weiß mit wie viel Personen nächstes Jahr gehreitet werden darf. Dennoch ist es Wert auch darüber nachzudenken.

Ein Geheim-Tipp von uns ist die Hochzeit in einem Bio-Hotel, falls es eines in der Nähe gibt. Dort ist alles Notwendige wie z.B. regionale und nachhaltige Lebensmittel, Servietten, Stühle etc. vorhanden.

Schutzmaßnahmen für Corona

Da Masken aus unserem Alltag seit mehreren Monaten nicht mehr wegzudenken sind, haben wir uns überlegt wie wir daraus etwas Positives machen können. Als besondere Erinnerung an eine Hochzeit in diesen Zeiten, wären nachhaltige, wiederverwendbare Masken ein interessantes Andenken, das man auch darüber hinaus im Alltag nutzen kann. Um das Ganze etwas persönlicher zu gestalten, können z.B. Namen oder Initialen eingestickt werden. In unserem kleinen Startup werden Masken aus Bio-Baumwolle sowie aus Stoffresten von Deutschland hergestellt. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und durch die Schleifenbindung bequem anpassbar. Durch die 1+1 Regelung wird beim Kauf jeder Goodgive Maske, auch noch eine weitere nach Afrika an die Stiftung Amani Kibera gesendet.

STYLED SHOOT // LucasandBianca // Domäne Hirschmugl

Auf vielen Hochzeiten wird die Deko nur einmal genutzt und dann weggeschmissen, sehr schade und nicht gerade umweltfreundlich wie wir finden!

Grüne Alternativen sind beispielsweise DIY und Upcycling Deko aus Marmeladengläsern oder Flaschen, die dekoriert und als Blumenvasen genutzt werden können. Natürliche Deko, wie getrocknete Blüten zum Streuen, Topflanzen oder auch selbstgepflückte, frische Blumen sind immer ein besonderer Hingucker.

Da wir bei Goodgive aus der Maskenproduktion noch einige Tausend Meter Bio- Baumwollbänder übrig hatten, haben wir überlegt, wie man diese sinnvoll nutzen kann. Anstelle von normalen Platzkarten, die im Nachhinein wieder weggeworfen werden, kann man unsere nachhaltigen Bänder z.B. mit den Namen der Gäste versehen und mit einer hübschen Schleife um die Gläsern binden. Denn gerade in Zeiten der Pandemie dürfen Gläser nicht vertauscht werden und das Band kann im Anschluss weiter als Armband oder als Schlüsselbund verwendet werden.

Goodgive Geschenksverpackung
Foto: Goodgive

Grüne Geschenkverpackungen

Falls ihr demnächst auf eine Hochzeit eingeladen seid und noch eine Verpackung für euer Hochzeitsgeschenk sucht oder euren Gästen eine besondere Freude machen wollt: Goodgive bietet auch wiederverwendbare Geschenkverpackungen aus Stoff an, die jedes Geschenk besonders machen. Die wiederverwendbare Geschenkverpackung hat einen simplen Verschlussmechanismus, der beim Bedienen automatisch eine Schleife aufstellt. Zudem kann ihr Weg, wenn sie weiterverschenkt wird, über unsere Webseite nachverfolgt werden.

Hergestellt werden die nachhaltigen Geschenk-verpackungen in sozialen Werkstätten in Deutschland unter fairen Bedingungen. Verpackt in Goodgive wird jedes Geschenk zum doppelten Geschenk! Inhalt zum Behalten, Verpackung zum Wiederverwenden.

Viel Spaß mit unseren grünen Hochzeitsideen und beim Verpackungsmüll einsparen und vor allem auf eine wundervolle Hochzeit demnächst, trotz Corona!

*unbezahlteWerbung

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email